Stressless® – vom Sessel übers Sofa bis zum Stuhl

WohnCentrumWulfen_ Moebel Lueckoff Str Windsor 5480

Stressless® – vom Sessel übers Sofa bis zum Stuhl

Unser Alltag ist häufig geprägt von Stress, Hektik und Terminen. Das macht es umso wichtiger, in der Freizeit für genügend Ausgleich zu sorgen.

Kaum eine andere Marke steht so sehr für Erholung und Entspannung wie Stressless®. Doch was macht die Sitzmöbel des norwegischen Herstellers Ekornes so besonders? Das und mehr erfahren Sie in diesem Artikel.

Der erste Relaxsessel der Welt

Die Firmengeschichte von Ekornes reicht zurück bis in das Jahr 1934. Den ersten Stressless® Relaxsessel brachte Ekornes 1971 auf den Markt.

Das Konzept war revolutionär: Der Stressless® Sessel sorgt selbst beim Sitzen dafür, dass der Körper in der Sitzposition unterstützt und bewegt wird. Ekornes folgt bis heute dem Prinzip, dass sich seine Produkte der menschlichen Anatomie anpassen sollen und nicht anders herum.

Dafür hat Ekornes im Laufe der Jahre seine Sitzmöbel mit vielen Funktionen versehen, auf die sie Patente haben. So sorgt zum Beispiel seit 1991 das Plus™ System dafür, dass Nacken und Lenden anatomisch korrekt gestützt werden. Auch der Kopf und das Kreuz werden entsprechend unterstützt, wenn Sie die Position ändern oder Ihr Gewicht verlagern.

Das Gleitsystem sorgt dafür, dass Sie richtig und zugleich sehr bequem sitzen können. Es stellt sich auf Ihr Gewicht und Ihre Körperform ganz individuell ein. Das BalanceAdapt-System passt sich selbst an kaum merklichen Bewegungen des Körpers an. Die Polsterung der Sitzmöbel ist ausgesprochen dick, punktelastisch und sehr bequem.

Grundsätzlich basiert die Entwicklung von Stressless® Möbeln auf Studien, denen jahrzehntelange Forschung zu der Anatomie des Menschen zugrunde liegt. Ekornes hört zudem ganz genau hin, wenn seine Mitarbeiter Vorschläge machen, wie Produkte noch besser werden können. Das ist eine gute Idee, denn so spielen Erfahrungen aus der Praxis eine absolut zentrale Rolle.

Ekornes ist mit seinen Produkten so erfolgreich, dass es mittlerweile der größte Hersteller von Möbeln in Nordeuropa ist. Die Produkte werden in die gesamte Welt ausgeliefert.

Stressless® steht für Nachhaltigkeit und beste Qualität

Stressless® Sitzmöbel werden an einem malerischen Fjord 600 Kilometer nördlich von Oslo sorgsam von Hand gefertigt. Ekornes ist sehr der Heimat verbunden und tut alles dafür, die Umwelt zu schützen und nachhaltig zu produzieren.

Die verwendeten Materialien, Farben und Lacke sind umweltfreundlich und setzen keine Schadstoffe frei. Ekornes produziert ausschließlich in bester Qualität, damit die Sitzmöbel jahrzehntelang, wenn nicht sogar ein ganzes Leben lang, halten. Der Strom, der für die Produktion benötigt wird, wird aus Wasserkraft gewonnen.

Ekornes verwendet Holzabfälle, um die Fabrik zu heizen. Nicht benötigte Wärme wird an andere Verbraucher und das örtliche Schwimmbad abgegeben. Zudem nutzt das Unternehmen Recyclingmaterialien und Überreste von Schaumstoff bei der Produktion von Fußstützen und Armlehnen.

Diese Stoffe und Bezüge verwendet Ekornes

Das Thema Nachhaltigkeit spielt auch bei den Stoffen eine zentrale Rolle. Der besonders weiche, leichte und glänzende Stoff Daisy ist zugleich auch sehr robust. Das Material wurde – Sie werden sicher überrascht sein – aus Recyclingflaschen und Upcycling-Marine-PET gewonnen.

Auch der ebenfalls seidenweiche Stoff Aster besteht hundertprozentig aus Recyclingmaterial. Wer es lieber ganz natürlich mag, für den ist der Wollstoff Clover sehr interessant.

Doch Ekornes setzt auch auf wirklich gutes Rindsleder, wobei es sich bei jedem Stück um ein echtes Unikat handelt, auf dem in manchen Fällen auch Narben zu sehen sind – Natur ungeschönt. Grundsätzlich können Sie zwischen vier verschiedenen Qualitätsstufen wählen.

Das Paloma-Leder ist sehr weich und wird durch eine Beschichtung vor Schmutz geschützt. Eine weitere Schutzschicht hat das Batick-Leder, was es noch unempfindlicher und robuster macht.

Cori-Leder ist die nächst höhere Qualitätsstufe. Es ist noch dicker. Zudem wurde hier der Großteil aller Narben auf dem Leder entfernt. Wer Premium-Qualität haben möchte, der greift zum Noblesse-Leder.

Sie haben die Qual der Wahl

Stressless® hat Relaxsessel, Sofas, Matratzen und Stühle für das Homeoffice und die Küche im Angebot. Die Sitzmöbel gibt es in vielen verschiedenen Modellen und Ausführungen. Grundsätzlich können Sie auswählen, wie groß das Sitzmöbel sein soll, ob es einen hohen oder niedrigen Rücken haben soll und welche Funktionen (z. B. BalanceAdapt) es mitbringen soll.

Bei den Relaxsesseln und Homeoffice Stühlen können Sie auch noch das Gestell auswählen und bei den Sofas die Module, aus denen es sich zusammensetzen soll.

Stressless® Sitzmöbel passen sich zudem absolut harmonisch in verschiedene Wohnstile ein. Sie können Sessel, Stühle, Sofas und Tische im skandinavischen, asiatischen und im klassischen Stil bekommen wie auch im Landhausstil.

Fazit

Wenn Sie sich etwas wirklich Gutes tun wollen, dann gönnen Sie sich ein Sitzmöbel von Stressless®. Kommen Sie bei uns vorbei, entdecken Sie unsere große Auswahl und sitzen oder liegen Sie ausführlich Probe bei uns.

Hätten Sie gerne eine Beratung, welches Sofa oder welcher Relaxsessel am besten zu Ihnen und Ihren ganz speziellen Wünschen und Bedürfnissen passt? Natürlich beraten wir Sie auch gerne, wenn Sie sich für einen Bürostuhl, einen Küchenstuhl oder eine Matratze von Stressless® interessieren.

Sprechen Sie dazu einfach einen unserer Mitarbeiter an. Wir freuen uns darauf, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen!

Teilen Sie es mit Ihren Freunden!

Das könnte Ihnen auch gefallen!